Wer ist WIR?

WIR ist eine kommunale Wählervereinigung für Attenkirchen und seine Ortsteile und wurde am 19. September 2019 im Sportheim Attenkirchen gegründet. WIR umfasst momentan 71 Mitglieder, unter denen sich viele Aktive aus dem Gemeindeleben und den örtlichen Vereinen wiederfinden. Zudem sind Attenkirchens Ortsteile in der Wählergemeinschaft gut vertreten. Zum größten Teil sind die Mitglieder bisher noch nicht politisch aktiv geworden, andere waren schon bei den beiden bisherigen kommunalpolitischen Gruppierungen der Gemeinde, der „Bürgernahen Gruppe“ (BG) und der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) oder in Parteien, wie der CSU und der SPD tätig.

Folgender Vorstand wurde von den WIR-Mitgliedern gewählt:

Vorsitzender:                                    

Mathias Kern, Attenkirchen-Pfettrach 

Stellvertretende Vorsitzende:      

Birgit Salzbrunn, Attenkirchen-Thalham

Max Lobmeier, Attenkirchen-Gütlsdorf

Schriftführerin:                                

Veronika Wiesheu, Attenkirchen

 

Stellvertretender Schriftführer:  

Reinhold Riedl, Attenkirchen

 

Kassier:                                             

Horst Maier, Attenkirchen

 

Stellvertretende Kassierin:          

Mona Schäffler, Attenkirchen

 

Beisitzerinnen und Beisitzer:      

Laura Albrecht, Attenkirchen

Petra Hobmeier, Attenkirchen                                                                 

Lisa Maier, Attenkirchen 

Manfred Benker, Attenkirchen-Pfettrach

Andreas Enzensberger, Attenkirchen

Jürgen Hagl, Attenkirchen-Gütlsdorf 

Christoph Niedermeier, Attenkirchen

Florian Riedl, Attenkirchen

Reinhard Wiesheu sen., Attenkirchen

Simon Wiesheu, Attenkirchen

 

Revisorinnen und Revisoren:      

Julia Reitberger, Attenkirchen-Thalham

Stefan Heyl, Attenkirchen

Unser Vorstand

Geschäftsführender Vorstand (von links nach rechts): Mona Schäffler, Stellvertretende Kassierin, Veronika Wiesheu, Schriftführerin, Reinhold Riedl, Stellvertretender Schriftführer, Mathias Kern, Vorsitzender, Horst Maier, Kassier, Birgit Salzbrunn und Max Lobmeier (beide Stellvertretende Vorsitzende)

t

Warum und Wozu hat sich WIR gegründet?

Ein maßgeblicher Beweggrund für die Gründung der neuen, parteiunabhängigen Gruppierung ist, dass WIR die politische Landschaft in der Gemeinde Attenkirchen, welche seit 30 Jahren durch zwei konkurrierende politische Lager geprägt ist und die sich durch harte, teilweise unversöhnliche Auseinandersetzungen „auszeichnet“, bereichern und ein Stück weit aufbrechen will.  Bisher standen sich die bei den Freien Wählern organisierte „Bürgernahe Gruppe“ und die 2014 zum Großteil aus vormaligen CSU-Geminderäten hervorgegangene UWG gegenüber. WIR will maßgeblich zu einem politischen Kulturwandel in der Gemeinde Attenkirchen hin zu mehr Kooperation und Zusammenarbeit beitragen.

Zum anderen gibt es in entscheidenden Themenfeldern der Attenkirchener Kommunalpolitik akuten Handlungsbedarf. So kann beispielsweise interessierten Gemeindebürgern schon seit geraumer Zeit weder ein Bau- noch ein Gewerbegrundstück von Seiten der Gemeinde angeboten werden. WIR hat acht – allen zur konstruktiven Mitarbeit – offene Arbeitsgruppen gebildet, um neue inhaltliche Anstöße liefern und zur konstruktiven Problemlösung beitragen zu können.

 

p

Wie geht es mit WIR weiter?

WIR will zur Kommunalwahl am 15. März 2020 mit einer Gemeinderatsliste und einem Bürgermeisterkandidaten antreten und so für die Attenkirchener Gemeindebürger zu einem attraktiveren, interessanteren Wahlangebot beitragen und Verantwortung für Attenkirchen und seine Ortsteile übernehmen. Im Anschluss an die Gründungsversammlung wurde der 37-jährige Verwaltungsbeamte und Vorsitzende von WIR, Mathias Kern, vom neu gewählten Vorstand einstimmig als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen. Die Nominierung der Gemeinderatsliste und des Bürgermeisterkandidaten durch die Mitglieder von WIR findet am Donnerstag, 21. November 2019, im Gasthaus Ostermeier im Attenkirchener Ortsteil Gütlsdorf statt.

 

w

Interesse an einer Mitarbeit bei WIR?

Alle Interessierten sind zur Mitarbeit bei WIR eingeladen! Bitte eine kurze Nachricht an info@wir-attenkirchen.de schicken. Wir werden uns zeitnah bei euch zurückmelden und alles Weitere im persönlichen Gespräch mit euch klären.